Zwischenstaatliche kommissionen

22.04.2021 13:43

Zur Stärkung der Handels- und Wirtschaftskooperationen finden seit 2005 regelmäßig die zwischenstaatlichen Kommissionen für wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Tadschikistan und Österreich statt. Die gemeinsamen Kommissionen werden zweimal im Jahr in einer der Hauptstädte abgehalten, an deren Ende die Parteien entsprechende Protokolle unterzeichnen.
So fanden bis dato sieben Verhandlungsrunden zwischen den Staaten statt, die letzte Sitzung fand am 24. September 2019 in Duschanbe statt.

Galerie

Kalender

  • business-portal_thumb.jpg